Die manuelle Therapie beinhaltet Massagen, Gelenkmobilisationen und Dehnungen.

Durch Massagen werden Schmerzen gelindert, die örtliche Durchblutung gesteigert, der Lymphabfluss verbessert und der Muskeltonus erhöht oder vermindert, je nach Druck und Intensität.
Gelenkmobilisationen bewirken eine verbesserte Gelenkbeweglichkeit indem der Gelenkknorpel durch vorsichtige Traktionen und Kompressionen zweier Gelenkpartner besser ernährt wird. Dehnungen der Gliedmaßen führen zu einer besseren Dehnfähigkeit der Sehnen- und Bandstrukturen. Insgesamt hat die manuelle Therapie eine positive Wirkung auf die Haut, das Bindegewebe und die Muskulatur und wirkt entspannend auf den gesamten Organismus.


 

tierisch beweglich - Tierphysiotherapie


Stehfelder Weg 5

63667 Nidda


0176 - 41 11 66 99

thp-tberta@web.de


Öffnungszeiten:

Mo-Sa nach telefonischer Vereinbarung